Allgemeines

von Amy Kintner, Jen Rough, Ashley Mancheni, Laurie Fay

Drei Wochen Urlaub!  Was klingt besser?  Die Salzburger Stundenten fahren jedes Jahr für fast drei Wochen nach Italien und Griechenland auf Frühlingsreise.

Wir sind mit dem Bus und der Fähre gefahren.  Johann, unser angstloser Busfahrer, ist mit uns überall hingefahren. http://www.schweighofer-zoehrer.at/ Wir haben nicht in Jugendherbergen übernachtet, sondern in Hotels, die sehr luxuriös und besonders nett waren.  Während unserer ganzen Reise durch Griechenland haben wir in Amalia Hotels gewohnt.  Wir haben auch jede Nacht das Abendessen im Hotel gegessen.  Es hat immer sehr lecker geschmeckt, also sei vorsichtig, weil du zu viel essen willst.  Mit diesem Link findest du eine Griechenlandkarte. http://www.newtravelage.com/map_gr/

Wir haben natürlich viel gesehen – zu viel, um alles hier zu beschreiben und wir haben auch viel gekauft.  Das könnten wir hier vorstellen!  In Griechenland hat es viel gegeben, das wir kaufen wollten, aber besonders Comboloi.  Das sind kleine Rosenkränze aber ohne religiöse Bedeutung.  Sie sind Spielzeuge für Männer, und jeder Mann in Griechenland hat einen, also hat jeder Mann von unserer Gruppe einen gekauft.  Und die Frauen… sie haben Schmuck gekauft. Griechenland war gut für schönen Schmuck.  In Athen werden auch die Olympischen Spiele 2004 stattfinden.  Deshalb hat es griechische Olympische Souvenirs gegeben, die sehr gute Geschenke oder Erinnerungsstücke sind. http://www.athens2004.com/page/default.asp?la=2

In Italien hat es auch viel gegeben.  Wein und Gelato (Eis) haben wir in fast jeder Stadt gekauft.  In Florenz haben wir Leder (Jacken, Hosen, Handtaschen, alles) gefunden.  Und Venedig hat Karneval-Masken, die sehr elegant und fantasievoll waren.

Reisetipps:

  • Probieren Sie in Italien das Gelato!
  • Achtung! In Rom, Athen und Neapel gibt es viele Taschendiebe.
  • Tagesreisepläne für Aegina und Siena/ Pisa
    • Mopeds in Aegina
    • Der Dom in Siena
    • Der schiefe Turm von Pisa
  • Einkaufen in Italien und Griechenland
  • Bringen Sie nicht viel Kleidung mit!
  • Bringen Sie einen Regenschirm mit!
  • Bringen Sie ein kleines Kissen, ein Buch, einen CD-Spieler und vielleicht eine Decke für den Bus mit!
  • Essen Sie billiges Essen, wie Gyros in Griechenland und Pannini in Italien!
  • Kaufen Sie keine Rosen von den Blumenmännern! Sagen Sie nein!
Der superschnelle TimDer superschnelle Tim

Der superschnelle Tim

Leute mit LederLeute mit Leder

Leute mit Leder

Karneval in VenedigKarneval in Venedig

Karneval in Venedig

 
Moped-MännerMoped-Männer

Moped-Männer